Alle Artikel mit dem Stichwort "Jungenleseliste"

Felix, Kemal und der Nikolaus

Eine Neuauflage eines Buches aus dem Jahr 1996 (Nord-Süd-Verlag), jetzt im Friedrich Shop erhältlich. Felix und Kemal sind gute Freunde und wohnen im selben Haus. Felix freut sich auf die Geschenke zum Nikolaustag, während Kemal weiß, dass türkische Kinder an einem anderen Festtag beschenkt werden. Da Felix aber erzählt hat, dass der Nikolaus zu allen Kindern kommt, stellt auch Kemal heimlich seine Stiefel raus. 

Wissen. Weltall – Das Universum in spektakulären Bildern

Wie entstehen Sterne? Was geschah beim Urknall? Ist unsere Erde im Vergleich zu anderen Himmelskörpern wirklich so klein? Diese und viele weitere spannende Fragen beantwortet Wissen: Weltall und stellt die gesamte Geschichte des Universums dar von der Milchstraße über Schwarze Löcher bis hin zur modernen Raumfahrt. Das Buch führt zunächst durch unser Sonnensystem und stellt […]

Abenteuer Weltall

Dieses Buch nimmt uns mit auf Entdeckungsreise in die Weiten des Weltalls: Wir schauen mit Riesenteleskopen in den Sternenhimmel, landen mit Neil Armstrong auf dem Mond und erkunden mit dem Mars Rover den Roten Planeten, sind auf Außenbordeinsatz auf der ISS und verlassen mit der Raumsonde Voyager 1 unser Sonnensystem. So fesselnd wie die Geschichte […]

Für echte Weltallforscher

Wer hat nicht schon mal nachts in den Sternenhimmel geblickt und sich Gedanken über ferne Galaxien und Planeten gemacht? Die unendliche Weite des Weltraums sowie die Vielfalt der Sterne sind faszinierend und beängstigend zugleich. Dieses Buch bringt Licht ins Dunkel und erklärt euch zum Beispiel die Entstehung von Sternbildern, Sternschnuppen und Sonnenfinsternis. In 30 Experimenten […]

Frühaussteiger

Gewalt, Mobbing und daraus resultierende Schulverdrossenheit ist ein Problem, das Schulkinder oft betrifft. Jungen vielleicht sogar häufiger als Mädchen. Aber ist der Schulausstieg wirklich die Lösung? Ein interessantes Buch zu einem daueraktuellen Thema. Der Protagonist im Buch ist zwar schon 15. Aber das Thema Schulverdrossenheit betrifft durchaus auch jüngere Leser.

Crystal – Zu den Sternen fliegen

Ein Buch des jungen Autors Erich D. Schulz zum Problemthema Drogen.

Warum lesen Jugendliche eigentlich?

Warum lesen Jugendliche? Eine Studie der Uni Köln gibt uns darüber Auskunft.

Jungenleseliste auch in der Karibik!

Die Jungenleseliste wird auch in anderen Ländern als wichtige Quelle zur Jungenleseförderung genutzt, z.B. in der Karibik und in Mexiko.

MANNdat-Tipps zur Jungenleseförderung auf „Lesen in Deutschland“

Immer wieder werden Artikel aus unserem Jungen lesen-newsletter von anderen Lesefördereinrichtungen aufgegriffen, z.B. von "Lesen in Deutschland"

Jungenleseförderung – was können Eltern tun?

Schon in der ersten PISA-Studie 2000 wurde Jungenleseförderung als „bildungspolitische Herausforderung“ bezeichnet. Neun Jahre später hat die PISA-Studie 2009 gezeigt, dass sich der Anteil der Jungen in der höchsten Lesekompetenzstufe – im Gegensatz zu den Mädchen – gegenüber 2000 sogar noch verringert hat. Berücksichtigt man, dass Anfang 2013, also 13 Jahre nach der ersten PISA-Studie, […]